BMW 507

Erstzulassung: 25.11.1957
Chassis-Nr.: 70 XXX
Motor-Nr.: 73 XXX
Farbe: Silber
Interieur: Leder, schwarz/weiß

Modellhistorie
Der BMW 507 gilt als Traumsportwagen der späten 50er Jahre und der Mythos um dieses Modell hat sich in den letzten Jahren noch verstärkt. Der nur 254-mal gebaute Wagen war das Meisterstück des Designers Graf v. Goertz und das Gegenstück des von Mercedes Benz gebauten 300 SL. Vorgestellt wurde der BMW 507 im Spätsommer 1955 auf der IAA in Frankfurt. 

Bei der Entscheidung zur Entwicklung des Fahrzeugs hatte der USA-Importeur von BMW, Max Hoffmann, wesentlichen Anteil – er sah in den USA erhebliche Absatzchancen. Die Produktion lief von Herbst 1956 bis Sommer 1959. Zu den prominenten Käufern des Wagens zählten u. a. Alain Delon, John Surtees, Ursula Andress, Toni Sailer und Elvis Presley. Angetrieben wird der Wagen durch einen 150 PS (110 kW) starken Achtzylinder-V-Motor mit 3.168 cm3 Hubraum. Sowohl das Motorgehäuse als auch die Karosserie sind aus Aluminium gefertigt, das Leergewicht des Fahrzeugs beträgt 1.330 kg (einschließlich 110 Litern Benzin). Technisch basiert der BMW 507 auf der Limousine BMW 501/502 – Kastenrahmen, vordere Einzelradaufhängung und hintere Starrachse mit Drehstabfederung rundum.

Fahrzeughistorie
Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um eines der letzten des Baujahres 1957 und eines der wenigen frühen Fahrzeuge der „neuen″ 2. Serie aus diesem Jah Somit hat der Wagen das „richtige″ Baujahr, um an der legendären Mille Miglia teilzunehmen und hat gleichzeitig die Vorzüge der 2. Serie, mit u.a. üppigeren Platzverhältnissen im Innenraum, die besonders große Fahrer zu schätzen wissen.

Dieser Wagen wurde als offiziell einziger BMW 507 in den Libanon ausgeliefert, der damals als die „Schweiz″ des Nahen Ostens galt. Später gelangte das Fahrzeug wieder nach Deutschland, der letzte Vorbesitzer hat den Wagen vor einigen Jahren umfangreich überarbeitet und in eigener Regie restaurieren lassen.

Beschreibung
Der originale Motor mit der zum Wagen passenden Motornummer ist, wie bei vielen anderen auch, nicht mehr vorhanden und wurde im Zuge der Restaurierung durch einen baugleichen Motor identischer Bauart ersetzt, allerdings in bereits verstärkter 11 Stehbolzen-Ausführung, Optional kann gegen Aufpreis ein originaler Motor mit der 40er Nummer aus der 507er Baureihe in zerlegtem und überholungsbedürftigem Zustand dazu geliefert werden. Der Motor läuft zuverlässig und leistungsstark, wie auch der gesamte Wagen einen guten Fahreindruck vermittelt. Der optionale Sahara-Kühler in großer Bauform mit verbesserter Kühlleistung gibt zusätzliche Sicherheit bei höheren Außentemperaturen. Die silberne Außenlackierung und die Farbgebung des Innenraums waren der Wunsch des letzten Vorbesitzers. Ursprünglich war der Wagen in papyrusweiß ausgeliefert worden.

Die Zentralverschlussfelgen, welche in der „originalen″ Zeit ein seltenes und teures Zubehör waren, wurden im Zuge der Restaurierung aus hochwertiger Nachfertigung nachgerüstet und verleihen dem Wagen einen noch sportlicheren Charakter. Weiterhin ist an der Vorderachse eine Scheibenbremse verbaut. Das optionale Hardtop ist vorhanden und bei Bedarf montierbar. Es ist ein original Zimber Holzlenkrad (das deutsche „Nardi″) verbaut – damals ein sehr teures und seltenes Extra.

Im vergangenen Jahr wurden an dem Wagen umfangreiche Servicearbeiten durchgeführt > siehe vorh. Rechnungen.

Preis auf Anfrage.
Verkauf erfolgt gem. § 25 UstG  (kein MwSt.-Ausweis möglich) im Kundenauftrag.
(Alle Angaben vorbehaltlich Irrtümer und Fehlern.)

Unsere Anschrift

ADDRESSE:

Feierabend GmbH
Wilhelm-Wien-Str. 4
97080 Würzburg
Deutschland

Büro:

Montag – Donnerstag von
07:00 Uhr – 17:00 Uhr

Freitags von
07:00 Uhr – 14:00 Uhr

Telefon:

+49 (0) 931 – 98 00 50-0

E-Mail:

info@feierabend.cc

Über uns

Emotionalität und persönliches Interesse sind seit über 50 Jahren unser Antrieb bei der Restaurierung von Klassikern. Höchster Anspruch an Originalität und zeitgemäße Technik ergänzt diese Basis zu einer Philosophie, die eines sichert: Freude am Oldtimer.

Sprache

Kontakt

    Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.)

    © COPYRIGHT Feierabend gmbh 2021